Rauchentwicklung aus Scheune, Richtung Bruggen

28. Oktober 2017


Am frühen Abend wurde die Abteilung Stadt zu einem Brandeinsatz alarmiert. In einer Scheune geriet ein mit Heu beladener Wagen in Brand.
Geistesgegenwärtig konnten Passanten den brennenden Wagen aus der Scheune schieben und so schlimmeres verhindern.
Das brennende Heu wurde abgelöscht und der Scheunenbereich kontrolliert.

Eingesetzte Kräfte: LF 16/12, HLF 20/16 und LF 8/6

Einsatzkräfte 35


Weitere Bilder