Vermissten-Suchaktion Bräunlingen / Breg – Amtshilfe

30. Dezember 2009


In der Nacht wurde die Abteilung Bräunlingen zu einer Menschenrettung, Person im Wasser alarmiert. Eine Person ist in die Breg gestürzt. Sofort wurde eine große Suchaktion gestartet. Ebenso wurden die Bregverläufe in Donaueschingen und Hüfingen von den dortigen Feuerwehren abgesucht. Erfolgloser Abbruch um 4.00 Uhr

Die suche wurde um 11 Uhr fortgesetzt und dauerte bis in die Abendstunde. Auch wieder erfolglos.

Eingesetzte Kräfte: Bräunlingen mit LF16/12, LF8/6,  TLF 16/25, MTW, Feuerwehren aus Donaueschingen und Hüfingen, DLRG, Hundestaffeln Raum Singen, Rottweil und Hegau-Bodensee. Ebenso DRK und Notfallseelsorger

Einsatzkräfte ca. 120


Weitere Bilder