Brand Waldhausen, Brandgeruch

20. Oktober 2017


An diesem Donnerstagmorgen wurden die Abteilungen Stadt, Waldhausen und Unterbränd zu einem gemeldeten Brandgeruch alarmiert. Beim aufheizen eines Backofens zur Selbstreinigung (Pyrolyse) kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Beim Öffnen der Backofentür schlugen der Besitzerin Flammen entgegen worauf sie die Feuerwehr alarmierte.

An der Einsatzstelle wurde eine verrauchte Küche, aber kein offenes Feuer festgestellt. Mittels Überdrucklüfter wurde der Wohnbereich komplett entraucht. Sicherheitshalber erfolgte im Anschluss der Ausbau des Ofens um alle Bereiche der Küche mittels der Wärmebildkamera zu überprüfen.

Eingesetzte Kräfte: Bräunlingen mit LF 16/12 und HLF 20/16, Waldhausen mit LF8 TS und Unterbränd mit LF 8 TS

Einsatzkräfte: 30


Weitere Bilder