Verkehrsunfall, eingeklemmte Person zwischen Mistelbrunn u. Hubertshofen

18. Juli 2019


Bei der Anfahrt wurde bereits mitgeteilt, dass keine Person mehr eingeklemmt war. Wir stellten den Brandschutz sicher und klemmten die Batterie ab.

Eingesetzte Kräfte: HLF 20/16, LF 16/12 und MTW ebenfalls vor Ort waren 2 RTW, Notarzt , Polizei und Rettungshubschrauber .

Einsatzkräfte: 23


Weitere Bilder