Verkehrsunfall, eingeklemmte Person, K5740

2. August 2019


Die Meldung dass Personen eingeklemmt sind, bestätigte sich nicht. Es wurde somit der Brandschutz sicher gestellt, auslaufende Betriebsflüssigkeiten aufgenommen und bei der Bergung der beiden Fahrzeuge unterstützt.

Eingesetzte Kräfte: MTW, HLF 20/16, LF16/12 und LF 8 aus Unterbränd

Einsatzkräfte: 35