Gasgeruch, Fa. Bedrunka Hirth

22. April 2020


Aufgrund eines starken Zischen, verständigte ein Anwohner über Notruf die Feuerwehr. Unter Atemschutz wurde der Bereich kontrolliert und eine abgerissene Druckluftleitung vorgefunden. Der Einsatz konnte im Anschluss beendet werden.

Eingesetzte Kräfte: HLF 20/16, LF 16/12 und MTW

Einsatzkräfte: 15